Folkmail Münster Mai 2010
__________________________________________________________________

Der Folk-Treff Münster e.V. ( http://www.folk-treff.de/home.htm )
empfiehlt folgende Veranstaltungen:
__________________________________________________________________

Am 07.05.2010-09.05.2010

11. Venner Folk Frühling
http://www.folkfruehling.de

49179 Venne

Eintritt: 12 / 15 / 25 EUR

Freitag 07. Mai 
19:00 Uhr Eröffnung 12. Venner Folk Frühling
19:15 Uhr Schlagsaite Überspielte Verlegenheiten
20:30 Uhr Gambrinus Folk mit Drehleier, Harfe & Cister
21:30 Uhr Mike Brosnab Songwriter
23:00 Uhr Schäng Blasius Flönz Die schöne Wittmann hät Flüh
Samstag 08. Mai 
15:00 Uhr Gerd Schinkel Liedermacher
15:00 Uhr Glin Amar Heiter bis Folkig
15:45 Uhr Laway Plattdeutscher Folk
16:00 Uhr H. Keller & U. Rademacher Vor dem Land zwischen...
16:30 Uhr Circle Nine Folk, Songs & Tunes
17:00 Uhr Fyn Trad & New Danish Music for Violin & Rhythem
17:00 Uhr Andreas Grossmann Acoustic Guitar Music
18:00 Uhr Sammy Vomacka Blues, Ragtime, Fingerstyle, Jazz
18:00 Uhr Drones & Bellows Erfrischend anders
18:15 Uhr Colum Sands Songwriter
19:15 Uhr Günter Gall singt Bellmann
19:15 Uhr Reel Bach Consorts Bach goes Celtic
19:30 Uhr Pipeline Keltische Lieder & Tänze
20:30 Uhr Harriet Bartlet Jigs, Tunes, Real, Akkordeaon
20:30 Uhr Malinky Scottish Folk
21:30 Uhr Liederjan & iontach Trio trifft Trio
22:30 Uhr Brogues Irish Songs & More
Sonntag 09. Mai Muttertag & Verkaufsoffener Sonntag 
10:00 Uhr Ökumenischer Folk-Gottesdienst
10:00 Uhr muttertagsfrühstück
11:00 Uhr Kunsthandwerkermarkt bis 18:00 Uhr
11:00 Uhr Ballettschule Watkins Dancing Show
11:30 Uhr J. Kommnick & P. Kerlin Celtic Songs & Guitar
12:00 Uhr Harriet Bartlet Jigs, Tunes, Reels, Akkordeon
13:00 Uhr Blum & Friends Traditionelles aus Norwegen & Irland
13:15 Uhr Tom McConville Fiddle, Guitar & Songs
13:15 Uhr Goo Birds flight Celtic Folk Rock & Ballads
14:00 Uhr Sabine Meyer Märchenerzählerin
14:15 Uhr Martin C. Herberg Gitarrist
14:30 Uhr An Rinn Irish & Scottish Traditionals
15:00 Uhr Löffelpiraten Spaß für Klein & Groß
15:15 Uhr Allan Taylor Songpoet
15:30 Uhr stockholm lisaboa project Fado & Polka
16:00 Uhr Annett Kuhr Chansons
16:15 Uhr N. Birkenstock & D. Hyde Celtic Harp, Songs & Pipe
16:30 Uhr Los Pape rboys Latin, Celtic, Soul, Bluegrass, Country,....
17:00 Uhr Strömkarlen Traditionelles & Populäres aus Schweden
19:00 Uhr Finale all together - tschüss - bis zum Mai 2011

Weitere Infos: http://www.folkfruehling.de
__________________________________________________________________

Am 10.05.2010 um 20:00 Uhr

SambaSunda Quintett
Gamelan degung
http://www.klangkosmos-nrw.de

Prinzipalsaal, 48143 Münster
http://www.prinzipalsaal.de

Eintritt: 8,00 / 5,00 EUR

Indonesien ist ein Schmelztiegel der Kulturen, Religionen und
Musikstile mit mehr als 240 Millionen Einwohnern, in dem sich
Sufis, Muslime, Christen und Animisten zumindest in der Musik
die Hände reichen als universeller Ausdruck des Verstehens. Dazu
wird auf Java der 'Soundtrack' traditionell von einem Gamelan
Orchester geliefert, das in kompletter Besetzung bis zu 40 Spieler
vereint. Es gibt keine Solisten. Jedes Instrument des Orchesters,
das vor allem aus hängenden Gongs, Kesselgongs, Metallophonen
und Xylophonen besteht, ist für den Gesamtklang wichtig. Indem
jeder auf den anderen hört und seinen Teil zum Gesamtklang beiträgt,
ohne selbst im Vordergrund zu stehen, verkörpert ein Gamelan auch
ein soziales Ideal. Im Zuge der Globalisierung und des wachsenden
Tourismus ist in den letzten Jahren das 'Gamelan degung' (eine
in Bali und der Sundaregion auf Java einheimische Form und Tonart)
entstanden, bei dem die schweren und teuren Instrumente aus Metall
durch leichte, preisgünstige aus Bambus ersetzt wurden. Dies ermöglicht
den Musikern einfacher zu Konzerten zu reisen und damit ihren
Lebensunterhalt zu verdienen. So entstand ein neuer, schillernder
Klang, dem sich das fast 20-köpfige Ensemble SambaSunda aus Bandung,
der Hauptstadt von Sunda, verschrieben hat. Vorangetrieben werden
die Stücke von sundanesischen Doppelfasstrommeln und javanesischen
Rahmentrommeln, zu denen die gezupfte Zither und Bambusflöten
spielen, begleitet von wild-kraftvollen Chorgesängen und in den
ruhigeren Stücken von der atemberaubenden Stimme der Sängerin
Rita Tila. In kammermusikalischer Quintett-Formation präsentiert
SambaSunda in Europa traditionelle Stücke mit  überlieferter Rhythmik
in zeitgenössischen Arrangements für 'Gamelan degung'.

Ismet Ruchimat - Kacapi (Brettzither)
Asep Yana Karyana - Kacapi, Suling (Bambusflöte)
Yadi Cahyadi - Violine (Sunda Stil),
Kacapi Budi Sofyan - Kendang (Perkussion)
Rita Tila - Gesang

Weitere Infos: http://www.klangkosmos-nrw.de
__________________________________________________________________

Am 11.05.2010 um 20:00 Uhr

Alin Coen
Folk / Jazz / Pop
http://alincoen.com

Kulturverein Frauenstraße 24, 48143 Münster
http://www.f24-kultur.de

Eintritt: 7,00 / 5,00 EUR

Wenn man die Alin Coen Band live erlebt, fallen die eigenen Sorgen
von einem ab wie nutzloser Ballast. Alin Coen singt über Hoffen
und Scheitern, Lieben und Loslassen. Ihre Musik entspringt dem
Folk, streift sanft den Jazz, durch-wandert den Pop- und trifft
mitten ins Herz.
__________________________________________________________________

Am 12.05.2010 um 20:00 Uhr

Runrig
Folk-Rock-Band aus Schottland
http://www.runrig.co.uk

Halle Münsterland, 48155 Münster
http://www.halle-muensterland.de
__________________________________________________________________

Am 15.05.2010 um 20:00 Uhr

Dúo Eseyé
Musik aus Lateinamreika
http://www.eseye.de

Kulturverein Frauenstraße 24, 48143 Münster
http://www.f24-kultur.de

Eintritt: 5,00 / 3,00 EUR

Das Dúo Eseyé spielt, weil es im Januar so schön war, heute wieder
bei uns. Sergio Ossio (Bolivien) und Eduardo Fattorini (Argentinien)
lernten sich in den 80er Jahren während ihrer Studienzeit in Münster
kennen. Sergio musizierte damals in der Anden-Musik-Gruppe Jacku,
Eduardo bildete zusammen mit Alex Cabrera das Duo Alex y Eduardo.
Beide Musikgruppen standen auf der Bühne bei Veranstaltungen ,
die sich mit den Menschenrechten sowie sozialen und kulturellen
Themen beschäftigten. Sergio und Eduardo waren damals Mitbegründer
der AELA (Asociación de Estudiantes Latinoamericanos), einer dem
Studentenzentrum der Universität Münster untergeordneten Studentenvereinigung.
Um das Jahr 2000 treffen sich Sergio und Eduardo nach einer langen
Kontaktpause zufällig wieder. Erinnerungen an alte Zeiten kommen
hoch und sie vereinbaren, sich zu verabreden. Bei dieser Verabredung
lässt es sich natürlich nicht vermeiden, dass beide Musiker zur
Gitarre greifen und die alten Lieder wieder anstimmen. Diese könnt
Ihr Euch nun in Vollendung bei uns auf der Bühne anhören.

__________________________________________________________________

Am 15.05.2010 um 15:00 Uhr

GoodNightFolks
Irish Folk Songs
http://www.goodnightfolks.de

Eurocityfest, 48143 Münster
http://www.eurocityfest.de
__________________________________________________________________

Am 21.05.2010 um 21:00 Uhr

Kräutertempelparty
Worldmusik
http://www.myspace.com/kraeutertempel

Gleis22, 48153 Münster
http://www.gleis22.de

Worldmusic zum Feiern & Tanzen bis 4:00 Uhr. Afrikanische Musik,
Balkan- Musik, Funk, Jazz, Latino Rhythmen, Oriental Grooves,
Psychedelic, Reggae u. a.
__________________________________________________________________

Am 22.05.2010 um 20:00 Uhr

Griechischer Abend
mit Rembeticomusik

Kulturverein Frauenstraße 24, 48143 Münster
http://www.f24-kultur.de

Der Rembetiko ist ein griechischer Musikstil, der aus den
Volksmusiktraditionen Griechenlands und der sich zu Beginn des
20. Jahrhunderts in den Städten Athen, Piräus und Thessaloniki
bildenden Subkulturen hervorgegangen ist. Der Rembetiko wird oft
auch als der griechische Blues bezeichnet, weil die Texte ähnlich
wie im Blues von den alltäglichen Sorgen und Erfahrungen der
einfachen Leute handeln. Erlebt bei uns heute Abend eine
melancholisch-musikalische Reise nach Griechenland!
__________________________________________________________________

Am 23.05.2010 um 20:00 Uhr

Michael Daniel
Singer Songwriter

Kulturverein Frauenstraße 24, 48143 Münster
http://www.f24-kultur.de

Tolle Stimme und Gitarre! Michael Daniel hat von einigen Wochen
persönlich in der  Frauenstraße 24 vorgespielt und mit seiner
sanften Stimme, die aber auch sehr kraftvoll sein kann, wenn
der Song es verlangt, einen überzeugenden Eindruck hinterlassen.
Weitere Infos folgen bald, aber es lohnt sich ihn sich anzuhören!
__________________________________________________________________

Am 25.05.2010 um 19:30 Uhr

Westfälischer Volkstanzkreis Münster
Offenes Tanzen mit Tänze aus Westfalen
http://www.lwl.org/westfaelischer-heimatbund/member1.php?verein_id=350

Pfarrheim St. Mauritz, 48145 Münster
http://www.sanktmauritz.de

Wir tanzen einfache niederdeutsche Volkstänze und auch ein paar
einfache Tänze aus Nordeuropa. Vorkenntnisse sind nicht  erforderlich,
es ist für jeden etwas dabei.
__________________________________________________________________

Folk-Treff-Quiz - Ein kleiner Multiple Choice Test!

siehe: http://www.folk-treff.de/quiz.html
__________________________________________________________________

Weitere Termine: http://www.folk-treff.de/termine.htm
__________________________________________________________________

Musiker und Veranstalter können ihre Termine im "Terminportal
FOLKER" ( http://www.folk-lied-weltmusik.de/de ) eingeben.
__________________________________________________________________

Alle Angaben sind natürlich ohne Gewähr
__________________________________________________________________

ANTI-SPAM:
Anscheinend dürfen seit dem 1. März 2006 laut Gesetz E-Mail-
Zusendungen, darunter auch Hinweise von Kulturveranstaltern,
nur mit dem Einverständnis der Empfänger versendet werden.
Wenn Sie kein Interesse an regelmäßige Infos haben, lassen
Sie es uns (Betreff: Anti-Spam) bitte wissen.